it en de

Tel: 0121 55383 - Mail: info@fruttopermesso.it

Äpfel

Im östlichen Piemont finden sich zahlreiche Apfelsorten. Tatsächlich hat das Presidio Slow Food der altpiemontesischen Äpfel und das Konservatorium für Konservatorium für Obstartenvielfalt ihren Sitz, in Bibiana mit weiteren 500 Sorten von piemontesischen Äpfeln und Birnen.

Golden Orange, Golden Lasa, Topaz, Crimson Crisp, Dalinette, Enterprise) und die traditionellen Sorten (Golden, Gala, Fuji, Renette, Madama Rosa) sowie die altpiemontesischen Sorten (Grigia, Torriana, Magnana, Runsé, Gamba Fina, Carla …).

Das ganze Jahr erhältlich, jede Sorte zu ihrer passenden Jahreszeit.

Copyright 2018 | Cooperativa agricola il frutto permesso - P.IVA e C.F. 05645380014