it en de

Tel: 0121 55383 - Mail: info@fruttopermesso.it

LERNEN AUF DEM BAUERNHOF

Wir waren nicht die ersten, denen die Idee einer Schule auf dem Bauernhof gekommen ist. Die Idee jedoch, dass man nur durch Handeln lernt, dass man von der Erde lernt, wie man leben soll, wie auch jede sonstige Feldarbeit, die hatten wir schon immer.

Wir empfangen Schulklassen zu Führungen für einen oder mehr Tage, wobei die Kinder und Jugendlichen in einem realen Umgebung lernen, was Essen ist und woher es kommt. Wir bieten das „in klein“ an, was wir täglich tun, Kurse, die auf die Kinder zugeschnitten sind, aber in denen man die einfache Vielschichtigkeit des Prozesses versteht, der die Milch zum Käse macht, die Frucht zum Saft, den Weizen zum Brot. Sie lernen, wie eine Kuh beschaffen ist, indem sie ein Kälbchen berühren, auf Mery oder Elettra hochsteigen, zwei unserer Haflinger, sie lernen, indem sie die Frucht selbst von den Bäumen pflücken und lassen sie so zu einem komplexen Lebensmittel werden.

Copyright 2018 | Cooperativa agricola il frutto permesso - P.IVA e C.F. 05645380014